Seht hin! (Jens U. T.)
Nitsch ist die Pestbeule der Gesellschaft. Er wird sicher eines Tages die Quittung für sein Treiben erhalten, für den Umgang mit wehrlosen Mitgeschöpfen. Wir alle tragen eine ...
artikel - fremd/public 2016/10/22 11:16 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Seht hin! (Jens U. T.)
Nitsch ist die Pestbeule der Gesellschaft. Er wird sicher eines Tages die Quittung für sein Treiben erhalten, für den Umgang mit wehrlosen Mitgeschöpfen. Wir alle tragen eine ...
artikel - fremd/public 2016/10/22 11:16 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Seht hin! (Jens U. T.)
Nitsch ist die Pestbeule der Gesellschaft. Er wird sicher eines Tages die Quittung für sein Treiben erhalten, für den Umgang mit wehrlosen Mitgeschöpfen. Wir alle tragen eine ...
artikel - fremd/public 2016/10/22 11:16 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Schweinekram (Ernst von und zu Starhemburg)
So ein wiederlicher Schweinekram!!!! Nur Pervers!!!!!!
artikel - fremd/public 2016/09/12 15:08 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Nitschs Bedeutung in der Zukunft (Engelbert Plnozczachodnios&...
Ich hab jetzt einige Kritiken hier im Forum gelesen - und bin geradezu schockiert, wie hier mehrfach über einen hochkarätigen Künstler hergezogen wird! Ja, Nitsch verwendet t...
artikel - fremd/public 2015/12/21 13:55 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Brief an Nitsch in Zeitlupe durch zwei geteilt (tkhaormians)
niieeetsch Sehr verwundert Nietzsche, dass Sie es unbedingt durch den Hintereingang probiert haben. Die Intention Ihrer Blumenarrangements mysteriöser Art zwingen das Auge...
artikel - fremd/public 2015/01/15 01:40 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Ich liebe Dich und Dein Werk noch immer - und immer mehr (Loui...
Lieber Nitsch - mein alterFreund. ich mache gerade wunderbare Mappen für Dich - sie werden wunderschön. Auch ich bin in die Jahre gekommen, aber ich habe keine Sekunde mit ...
artikel - fremd/public 2014/07/21 16:03 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kaum zu beschreiben (Umwald der Kleine)
Hermann Nitsch ich würde gerne wissen warum sie sich selbst noch nicht aufgeschnitten haben. Könnten sie dies bitte bei ihrem folgenden Projekt durchsetzten, ich finde ihre arb...
artikel - fremd/public 2014/06/03 10:28 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Kunst oder legaler Raum für Perverse? (beiner)
Wo ist die Grenze? Wann ist etwas Kunst und wann nicht? Und wie wird Kunst definiert? Kann ein Sodomie-Porno als Kunst gewertet werden? Ich denke, dass an diesen Aktionen wenig...
artikel - fremd/public 2013/07/10 22:37 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Suche: positive Statements zum O.M.T (Lena Retsch)
Hallo an alle, ich studiere Kunstgeschichte und suche für meine Bachelorarbeit Leute, die selbst schon einmal bei einer Aufführung des Orgien-Mysterien-Theaters dabei waren ...
artikel - fremd/public 2013/06/24 17:45 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (anonym)
einfach nur krank!!!!!
artikel - fremd/public 2013/06/21 12:35 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Ihren Wert (Karin Köhler)
Nehmen Sie ein Stück Scheiße und waschen Sie sich damit, dann wissen Sie, dass man Ihre Scheiße nicht abwaschen kann!
artikel - fremd/public 2013/06/20 11:54 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Ihren Wert (Karin Köhler)
Nehmen Sie ein Stück Scheiße und waschen Sie sich damit, dann wissen Sie, dass man Ihre Scheiße nicht abwaschen kann!
artikel - fremd/public 2013/06/20 11:54 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Ihren Wert (Karin Köhler)
Nehmen Sie ein Stück Scheiße und waschen Sie sich damit, dann wissen Sie, dass man Ihre Scheiße nicht abwaschen kann!
artikel - fremd/public 2013/06/20 11:54 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Ihren Wert (Karin Köhler)
Nehmen Sie ein Stück Scheiße und waschen Sie sich damit, dann wissen Sie, dass man Ihre Scheiße nicht abwaschen kann!
artikel - fremd/public 2013/06/20 11:54 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (anonym)
Ich finde es erschreckend, dass es Menschen gibt, die diesen Schund gut finden. Jeder der an diesem ekelhaften perversen Müll etwas positives findet ist genauso pervers wie die...
artikel - fremd/public 2013/06/20 09:05 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (anonym)
Dieser PERVERSE muss gestoppt werden SOFORT
artikel - fremd/public 2013/06/20 01:20 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (anonym)
Wenn sie es wirklich wagen in Leipzig diesen perversen Schund aufzuführen bekommen sie vom mir eine Anzeige. So was wie sie gehört in den Knast. Für so etwas krankes und perver...
artikel - fremd/public 2013/06/20 01:04 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Ohne Worte .... (Maria Thyrolf)
Ihnen hat man doch gewaltig ins Hirn geschissen! Menschen die sich die Umsetzungen ihrer perversen und hochgradig geisteskranken Phantasien unter dem Deckmantel 'Kunst' anschau...
artikel - fremd/public 2013/06/14 19:11 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Tiertötung in Leibzig (selbst)
Solltest Du perverses Schwein wirklich Tiere für deine abartige Kunst in Leipzig töten brauchst Du anschließend sehr guten Polizeischutz. Ansonsten wirst du dich demnächst in...
artikel - fremd/public 2013/06/06 00:11 (anonymer Beitrag)
kommentieren
TIERMORD (Asta)
Jeder Mensch der die Kunst - nein Kunst ist der falsche Ausdruck - dieses Blutbad würdigt, der das Theater besucht und auch der der wegsieht, unterschreibt dass es Menschen auf...
artikel - fremd/public 2013/05/31 14:55 (anonymer Beitrag)
kommentieren
TIERMORD (AstaLee)
Jeder Mensch der die Kunst - nein Kunst ist der falsche Ausdruck - dieses Blutbad würdigt, der das Theater besucht und auch der der wegsieht, unterschreibt dass es Menschen auf...
artikel - fremd/public 2013/05/31 14:58 (anonymer Beitrag)
kommentieren
TIERMORD (AstaLee)
Jeder Mensch der die Kunst - nein Kunst ist der falsche Ausdruck - dieses Blutbad würdigt, der das Theater besucht und auch der der wegsieht, unterschreibt dass es Menschen auf...
artikel - fremd/public 2013/05/31 14:57 (anonymer Beitrag)
kommentieren
chercheur d'arts plastiques a tunisie (rania makni)
أريد أن أقول شيئا و أتمنى أن يط&...
artikel - fremd/public 2012/09/18 02:43 (anonymer Beitrag)
kommentieren
chercheur d'arts plastiques a tunis (rania makni)
je suis très intéresse de vos actions de tous les donnés physiologique et religieux et mythique qui j ai sentit leur existence dans votre art . j ai cherché dans le sujet de...
artikel - fremd/public 2012/09/17 21:43 (anonymer Beitrag)
kommentieren
chercheur d'arts plastiques a tunis (rania makni)
je suis très intéresse de vos actions de tous les donnés physiologique et religieux et mythique qui j ai sentit leur existence dans votre art . j ai cherché dans le sujet de...
artikel - fremd/public 2012/09/17 21:26 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Teilnehmer gesucht (:-))
Hallihallo! Ich studiere Theaterwissenschaft und suche für meine Seminararbeit Leute, die selber schon mal bei einer Aufführung des Orgien-Mysterien-Theaters dabei waren und...
artikel - fremd/public 2012/07/02 21:15 (anonymer Beitrag)
kommentieren
berlin (itzeME-MARIO)
sind für 2012 noch aktionen im berliner umland oder direkt in berlin geplant? liebe grüße!
artikel - fremd/public 2012/06/17 09:40 (anonymer Beitrag)
kommentieren
out now: hermann nitsch 2 x 12' (jvandekoolwijk)
Out now: Hermann Nitsch 2x12'. 4 heavy organ drones recorded in a church during the Incubate Festival where Nitsch also did a performance. Comes in a gatefold sleeve with pictu...
artikel - fremd/public 2012/06/13 00:21 (anonymer Beitrag)
kommentieren
TESTTEST (anonym)
TESTTEST
artikel - fremd/public 2012/04/10 15:56 (anonymer Beitrag)
kommentieren
nicht normal (thomas echt)
dieser nitsch ist ja nicht normal! und mit so einen sch.iß verdient der auch noch geld . jeder der von diesen blödsinn begeistert ist ist einfachn nur ein vollidiot! ich muss e...
artikel - fremd/public 2012/02/21 09:15 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Furchtbar (Peter Seiser)
Über Kunst kann man sicher diskutieren, aber was dieser Anarchist abliefert, ist eine Schweinerei. Ein Geschmiere der übelsten Sorte.
artikel - fremd/public 2011/12/23 18:36 (anonymer Beitrag)
kommentieren
more yellow please!!! (Cristina Rojo)
please show us more yellow and golden hues- what happens when catharctic energies are transfomed into love? Please show us a new world. Be the true mystic. Bring out those y...
artikel - fremd/public 2011/09/11 17:03 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (steffi)
Sehr verehrter Herr Nitsch, Sie sind einer der großartigsten Künstler unserer Zeit. Ihre Werke sind unfassbar beeindruckend und atemberaubend. Es ist mir unmöglich, mit Worten ...
artikel - fremd/public 2011/08/12 02:14 (anonymer Beitrag)
kommentieren
sehr geehrter herr nitsch, (steven heelein, laaber / deutschland)
ich habe wunderbare stunden im mz-mistelbach und in prinzendorf verbracht und bin immernoch ganz besoffen vor glück. ihr werk ist für mich und meine künstlerische arbeit von ...
artikel - fremd/public 2011/08/12 02:22 (anonymer Beitrag)
kommentieren
@Matt (Richard)
@Matt: there haven't been any actions at Prinzendorf for many years. Nitsch is mostly doing exhibitions of his paintings these days. Keep an eye on the 'news' page of this we...
artikel - fremd/public 2011/03/30 10:06 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Die Wahrheit der Kunst (wolmuel)
spiegelt sich heute zuerst in den Porträtfotos der erfolgreichsten Künstler. Allesamt ein Haufen hässlicher, korrupter, wollüsterner und überaus aggressiver Visagen. Verschont...
artikel - fremd/public 2011/01/10 06:38 (anonymer Beitrag)
kommentieren
mmaatt92@gmail.com (Matt)
hello, I'm wondering if one can actually visit Schloss Prinzendorf and see one of the famous actions of your OM Theater... does anyone know when they take place?
artikel - fremd/public 2010/11/11 19:56 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (anonym)
ich denke, dass bei nitsch es nichts mit abschlachten der tiere zu tun hat. nitschs tiere wachsen auf eine hof auf, auf dem sie es sicher besser haben als diese tiere, die sie ...
artikel - fremd/public 2010/01/23 17:29 (anonymer Beitrag)
kommentieren
horror (ahmet yarak)
kuku sever derneği.
artikel - fremd/public 2010/01/07 03:50 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kont (jardel kuku)
bursalıyım
artikel - fremd/public 2010/01/07 03:50 (anonymer Beitrag)
kommentieren
begeistert (monika)
Ich war im sommer in der ausstellung und bin begeistert - von den frühen Arbeiten des Meisters, besonders die zeichnerischen 'Kellerbilder' sind einfach grandios. Natürlich mu...
artikel - fremd/public 2010/01/02 13:56 (anonymer Beitrag)
kommentieren
raus (kobra6)
Stai fuori dall'Italia Signor Nitsch
artikel - fremd/public 2009/12/26 18:39 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Ich will mein Geld zurück (Marin Zeno)
Seit kurzen war ich in Wien, um wie möglich viele Kunst Museen zu besichtigen. Naiv und unbewusst hab ich auch meine Mutter mitgenommen... Man muss entweder von pathologischen ...
artikel - fremd/public 2009/10/10 13:59 (anonymer Beitrag)
kommentieren
idioten (heimo)
Ein Land ohne Idioten ist nicht nur langweilig sondern auch uninteressant - fast alle, der größten Künstler aller Zeiten, haben zu Lebzeiten als Idioten, Abartige, Kranke etc....
artikel - fremd/public 2009/10/08 08:13 (anonymer Beitrag)
kommentieren
... (Anonym)
Warum wird hier eigentlich negative Kritik geschrieben? Ich denke, wenn es jemanden nicht passt, sollte er auch gar nicht diese webside besuchen -.-' Ich finde es eine Frechhe...
artikel - fremd/public 2009/09/24 18:42 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (Anonym)
Warum wird hier eigentlich negative Kritik geschrieben? Ich denke, wenn es jemanden nicht passt, sollte er auch gar nicht diese webside besuchen -.-' Ich finde es eine Frechhe...
artikel - fremd/public 2009/09/24 18:43 (anonymer Beitrag)
kommentieren
eine schande (beobachter)
nitschs kunst ist eine erniedrigung für alle gläubigen christen und spiegelt absolute intoleranz in kombination mit geistiger angeschlagenheit wieder. eine schande für das lan...
artikel - fremd/public 2009/09/22 16:47 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Hat grosse brobleme seine KOPF (Hermann der Idiot !)
**Schöne grüsse nach Österreich ! Ohne idioten were schöne das Land ! :)
artikel - fremd/public 2009/09/10 20:33 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Selbstreflexion... (wolmül)
Ich erlebe hier keine Kunst, sondern die durch industriellen Wettkampf und die nahe Apokalypse sozial und emotional verstörte Endzeitgesellschaft auf der Flucht in egozentrisch...
artikel - fremd/public 2009/08/31 04:25 (anonymer Beitrag)
kommentieren
selbstreflektion (denkraumweise)
Wer ohne schuld ist werfe den ersten stein… Ich kann verstehen das einige menschen auf diese kunst mit abneigung reagieren, jedoch möchte ich genau euch- genau diesen menschen-...
artikel - fremd/public 2009/08/03 11:09 (anonymer Beitrag)
kommentieren
--- (Jan)
Sich mal kurz mit dem Herrn Nitsch beschäftigen reicht leider nicht aus, um seine tiefgründige Kunst zu begreifen. Ein Losreißen von festgelegten Denkmustern ist Vorraussetzung...
artikel - fremd/public 2009/07/30 20:21 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Info! (Tako)
Zuerst einmal möchte ich sagen, dass Herr Nitsch schon lange nur mit Farbe malt! (Außer bei seinen Malaktionen) Zunächst: www.myspace.com/TakoTheArtist LG
artikel - fremd/public 2009/07/30 17:03 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kunst?! (Jürgen)
Killer Spiele wollens verbieten wegen dem vielen blut und der nitsch spritzt bilder damit an und bekommt noch mächtig geld vom staat für diese perversionen.!!!
artikel - fremd/public 2009/07/16 19:22 (anonymer Beitrag)
kommentieren
.... (....)
Finde das es einfach nur eine kranke Perversion is was der hawi macht!!!!!
artikel - fremd/public 2009/07/10 22:23 (anonymer Beitrag)
kommentieren
jo mei (ang)
dann schaun sie sichs halt nicht an gell - wenn ihnen schlecht wird dabei. empfehle musikantenstadel - das dürfte ihrem niveau entsprechen. beste grüße!
artikel - fremd/public 2009/07/03 12:10 (anonymer Beitrag)
kommentieren
dumm sind die die nichts verstehen (vegi)
am sonntag das schnitzel fressen (na wo kommt das denn wohl her ? bevor es schön verpackt im kühlregal liegt hat das schwein ein tragisches leben geführt u ist einen tragischen...
artikel - fremd/public 2009/06/05 14:28 (anonymer Beitrag)
kommentieren
KUNST IST EIN DEHNBARER BEGRIFF... (zufällighier)
... ABER DER TYP IST DEFINITIV EIN ALTER KRANKER PERVERSER SACK, DER IN EINE GESCHLOSSENE ANSTALT FÜR NERVENKRANKE GEHÖRT!
artikel - fremd/public 2009/05/28 14:37 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Kunstsinn.unsinn.sinnhaft.beugehaft.haftbar.urteil.angst? (cal...
wie oben bereits erwähnt liegt es mir fern zu behaupten kunstsinn zu besitzen daher über sinn oder unsinn ihrer werke nicht erhaben zu entscheiden denn auch eine leere tafel ka...
artikel - fremd/public 2009/05/01 23:15 (anonymer Beitrag)
kommentieren
los d.q loves nitsch (oscar creemers)
http://www.losdq.com
artikel - fremd/public 2009/04/27 18:28 (anonymer Beitrag)
kommentieren
einfach mal so 'danke sagen' (patrick neubauer)
hiermit möchte ich nur meinen tiefsten respekt zollen..... sie haben ketten gesprengt und sich für die modernisierung einer zutiefst unmoralischen gesellschaft engagiert, dafür...
artikel - fremd/public 2009/04/14 23:30 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Kunst auf dem Weg (Keike Twisselmann)
Performance / Aktion ist spontanes Ritual * Opferweg auf philosophischer Wahrheitsuche * Sammeln von 'Objects of Wisdom & Desire' (by the way, copyrights dieses Begriffs liegen...
artikel - fremd/public 2009/03/15 15:26 (anonymer Beitrag)
kommentieren
kein Thema angegeben (anonym)
Das entspringt einem total kranken Hirn!
artikel - fremd/public 2009/02/04 13:42 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Toleranz? (duundich)
Die größte Toleranz wäre diesen Menschen und seine Anhänger zu ignorieren, sich nicht aufzuregen oder beeindrucken zu lassen. Wäre das nicht eine kulturelle Großtat? Wer sich s...
artikel - fremd/public 2009/01/19 07:03 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Toleranz (Neverman)
Wie können manche Menschen nur so intolerant sein und Künstler und ihre Werke in der Luft zerreißen, nur weil es nicht den Konventionen entspricht! Kunstverständnis ist in mei...
artikel - fremd/public 2009/01/16 13:26 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Kunst??? (Michael Endress)
Was dieser Mensch 'produziert', ist vermutlich der Versuch, seine Seele, sein Inneres sichtbar zu machen. Wer Gedärme auf den Boden schüttet und Leute darauf herum springen...
artikel - fremd/public 2009/01/15 14:23 (anonymer Beitrag)
kommentieren
Kurier (herbert steinboeck)
Sehr geehrter Herr Nitsch! Im heutigen Kurier (15.1.09) steht, dass ich über eines Ihrer Werke gesagt hätte: 'Des is no net fertig, des kann meine 4-jährige Tochter auch'. Von...
artikel - fremd/public 2009/01/15 12:00 (anonymer Beitrag)
kommentieren
meine Empörung gegenüber der anderen (anonyma)
ich hab gerade im Überblick diese Forumtexte der anderen gelesen.. anscheinend sind Sie bei denen nicht besonders beliebt.. wundert mich ehrlich gesagt nicht, da ich ständig vo...
artikel - fremd/public 2009/01/11 21:21 (anonymer Beitrag)
kommentieren
 
 
BIOGRAPHIE  |  AKTIONEN  |  MALEREI  |  MUSIK  |  PUBLIKATIONEN  |  SHOP  |  NEWS  |  FORUM  |  INFO
© HERMANN NITSCH/VEREIN ZUR FÖRDERUNG DES O.M.THEATERS 2003-2016     eCMS provided by e-commerce monitoring GmbH